Mein Beratungsangebot

Coaching

Im beruflichen Kontext geht es im Coaching häufig um berufliche Orientierungs-, Entscheidungs- oder Klärungsprozesse. Bin ich im richtigen Job? Wo möchte ich hin? Wie soll ich mich entscheiden oder positionieren? Wie verwirkliche ich meine beruflichen Ziele? Wie kläre ich einen Konflikt mit meinen Kollegen, meiner Führungskraft, meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern?

Im privaten Coaching stehen Sie dagegen mit Ihren privaten Themen im Mittelpunkt. Was möchte ich erreichen? Welche Entscheidungen oder Veränderungen stehen für mich, meine Familie an? Wie steuere ich mich selbst? Wie gehe ich mit Konflikten innerhalb der Familie, des Freundeskreises um? Wie bringe ich private und berufliche Ziele in Einklang? Wie vereinbare ich Familie, Partnerschaft und Beruf?

Beratung

Die Übergänge zwischen Beratung und Coaching sind fließend. Im Gegensatz zum Coaching sind Beratungsanlässe oft kurzfristiger Natur und zeitlich begrenzt: Ich möchte eine Entscheidung treffen und mit einer außenstehenden Person das Für und Wider abwägen. Ich brauche Beratung, wie ich mit einem bestimmten Problem am besten umgehe. Ich möchte in einer schwierigen Situation kurzfristig Unterstützung bekommen.

Supervision

In der Supervision steht Ihr eigenes berufliches Handeln im Fokus. Wie führe ich mein Team und wie leite ich mich selbst? Welchen Führungsstil möchte ich leben? Wie ist mein Umgang mit Konflikten und Krisen? Wie gehe ich mit Stress und Belastung um? Wie nehme ich mich selbst wahr, wie sehen mich andere?